Käfig- / Volierenwahl

Eins vorweg:

Ein Papageienkäfig/-voliere ist niemals zu groß - immer zu klein!

Der Käfig bzw. die Voliere sollte bei Einzelhaltung eine Größe von mind. 1,5x0,6x1,5m besitzen. Bei paarweiser Haltung eine Größe von min. 2x1x2 m. Die vorgenanneten Maße ersetzen jedoch nicht den nötigen Freiflug! Ein Graupapagei ist ein Vogel und Vögel sind zum Fliegen gebohren - nicht für eine Gitterbox mit wenig Bewegungsfreiraum.

Natürlich ist eine große Voliere (die man auch selbst bauen kann), ein großes Vogelzimmer oder eine Außenvoliere mit Schutzraum die beste Wahl für die Haltung von Graupapageien. Temperaturen bis 0-5 Grad sind für die Graupapageien kein größeres Problem, wenn Sie langsam an Temperarurschwankungen herangebracht werden.

Bei einer Außenvoliere sollte also ein Schutzraum mit Temperaturen min. +10 Grad vorhanden sein. Selbst bei 0-5 Grad sitzen unsere Grauen noch im Freien und genießen das Mistwetter.

Papageienkäfig Papageienkäfig



KaufEck.de
CMS-System by DeKey.de